INFORMATIONEN

für die möglichen Teilnehmer

DBA/MLB All Star Week Camp

Wie bereits berichtet, wird dieses Jahr das traditionsreiche DBA All Star Weekend in Zusammenarbeit mit MLB zur All Star Week. Wie in der Vergangenheit auch werden die Teams gedrafted und spielen dann ein Turnier. Die Besten qualifizieren sich für das Winterball Camp im Januar in Paderborn wo dann die Roster für Boca Chica und den PONY Qualifier zusammengestellt werden. Neu ist, dass über die ersten beiden Tage auch ein Showcase und Sichtungs-Camp von aus den USA angereisten MLB Coaches durchgeführt wird.

Aus Mangel an freien Terminen – die DBA schickt diesen Juli und August Mannschaften nach Italien, Czech Republic, Österreich, Niederlande, Taiwan, California – neben den regulären Sommer Camps bleibt für diesen Event nur der Termin: Freitag, 08.09. bis Mittwoch 13.09.2017 Einige Bundesländer haben da schon wieder Schule und deshalb haben wir bei den Sommercamps schon „prophylaktisch“ Schulbefreiungen dabei, die wir den All Stars, die nach Regensburg eingeladen in die hand drücken werden.

Eingeladen werden auf jeden Fall alle aktuellen Jugend National Spieler (U 15/Cadets) sowie die Teilnehmer des diesjährigen Beach City Baseball Academy Turnieres (12 Spieler). Sie können sich schon darauf einrichten, alle anderen Spieler qualifizieren sich über die Camps. Es werden nur Jungs der Jahrgänge 2004 – 2002 berücksichtigt.

Anreise und Treffpunkt erfolgt ab 15 Uhr am Baseball Stadion der Legionäre, wo die deutschen Talente dann von MLB Coordinator Martin Brunner in Empfang genommen werden. Es ist auch auf Anfrage ein Abhol – Shuttle zum Bahnhof möglich. Die All Stars des Camp Mannheim werden direkt nach dem Mannheim Camp nach Regensburg aufbrechen und logischerweise zusammen mit den DBA Coaches dann entsprechend später  dort eintreffen

Hinterlasse einen Kommentar