Spiele gegen die U15 Italien

gute Vorbereitung

EM Vorbereitung U15

Am Sonntag fliegt die deutsche Jugend Nationalmannschaft (U15/Cadets) von München aus mit den Coaches Georg Bull und Sven Huhnholz nach Ancona, Italien, um dann in Macerata beim Mondial Hit 2017 bis Freitag zu  trainieren und gegen die italienischen Cadets und eine Italien Auswahl (etwas älter) insgesamt mindestens sechs Spiele zu bestreiten.  Es werden mit Merlin Bendlin (noch verletzt) und Tristan Russell (landet erst Ende der Woche) beide etatmäßigen Shorts Stops fehlen. Vor ein paar Tagen hat sich nun auch der Centerfielder Silvan Stilzebach bei einem Fahrrad Ausflug in Regensburg das Schlüsselbein gebrochen, so dass er auch weder beim Mondial Hit noch bei der Europameisterschaft teilnehmen kann. Nachnominiert wurde Max Ortmann von den Düsseldorf Senators, ein Pitcher und Middle Infielder, der auch schon 2015 beim ersten Trip zur Beach City Baseball Academy in LA DBA-AllStar war. Max spielt eine starke Saison und wird die Mannschaft sicher verstärken. Am 12.07. also ein paar Tage später bricht der „Troß “ dann von Deutschland aus zunächst nach Trebic (CZ) auf, wo noch neben harten Trainingseinheiten zur Vorbereitung weitere Spiele gegen die Tschechen und Niederländer auf dem Programm stehen. Von Trebic geht es weiter nach Österreich zur Europameisterschaft in Wiener Neustadt.

Hinterlasse einen Kommentar