U12 Camp

Sommer Camp Paderborn

Camp Paderborn 2017 – Wieder ein voller Erfolg

Im ersten reinen U12 Camp der DBA Geschichte trafen sich 31 Spieler der Jahrgänge 2005 – 2007 zu einer Woche Baseball-Intensivkurs. Wie auch bei den „Großen“ standen die Hitting Circles, Defense, mentales Spiel und viele viele Spiele auf dem Programm. Am Ende konnte sich das Team „Bloody Mess“ im Finale knapp gegen die „Black Malaria“ durchsetzen. Ein 8:6 Erfolg gegen die bis dahin Unbesiegten sorgte für viel Freude auf Seiten der „Roten“.

Als Best Batter wurde Aiden Kennedy ausgezeichnet. mit 9 für 16 am Schlag mit 5 Singles einem Double und einem Triple trug er massgeblich zum Finaleinzug der „Black Malaria“ bei.

Best Pitcher wurde Mark Wanke. in 4IP ließ er keinen Run zu und schickte 8 Batter per Strikeout zurück zur Bank. Lediglich einen Hit musste er abgeben.

MVP des Turniers wurde Kenny Fermin. Mit 8-18 am Schlag und guter Defense konnte der kleine Flitzer überzeugen. Ausserdem half er seinem Team erheblich sowohl im Feld als auch auf dem Hügel, schliesslich brachte er als Closer das Finale über die Runden.

Insgesamt haben wir wieder tolle Fortschritte gesehen. Die Spiele boten von Tag zu Tag mehr Spannung und die Jungs wurden immer besser.

Ein großer Dank gilt Karsten Sondersorg für die Fotos und dem „Shooting“ für das bald erscheinende DBA Drills E-Book.

Ebenso Coach „Ozzy“ von den Wuppertal Stingrays, der als Gasttrainer die Cruising Blues managte und uns eine sehr große Hilfe war.

Weiter geht es am kommenden Sonntag. Der DBA Tross macht halt im schönen Strausberg. Dieses Mal allerdings wie gewohnt mit den U15 Jahrgängen und auch gleich mit zwei Camps in Folge.

 

Hier findet ihr alle Infos, Stats, Bilder und Ergebnisse des Turniers.

Hinterlasse einen Kommentar