Sommercamp

Strausberg I

Sommer Camp Strausberg I – Bloody Mess setzt sich durch

Das erste der beiden traditionellen Strausberg Camps ist vorbei. Wieder einmal hatten wir eine gute homogene Truppe am Start. In einem spannenden Finale setzte sich das Team Bloody Mess gegen die Black Malaria durch. Durch einen Walk Off Hit by Pitch sicherten sich die „Roten“ den Campsieg. Die Woche über wurde hart trainiert und die Jungs konnten sich von Tag zu Tag steigern. Aufgrund der verspäteten Anreise von Georg Bull, Heiko Schumacher und Octavio Medina, die direkt von der WM in Panama den Weg nach Strausberg fanden, starteten wir zwar einen Tag später aber konnten alles wie gewohnt vermitteln und auch alle Spiele spielen. Einige Spieler fanden so den Weg auf die „Allstar“ Liste und können sich über eine Einladung nach Mannheim Mitte September freuen. Am kommenden Sonntag startet schon das nächste Strausberg Camp. Diesmal mit einem jüngeren Jahrgang. Mal sehen, wie sich die Jungs präsentieren können.

Alle Ergebnisse und Statistiken, sowie die Awards und Whiffle Kings könnt ihr wie immer HIER abrufen.

Hinterlasse einen Kommentar