U12 Batting

Hitting All Time U12

Name   AB H AVG Jahr EM Jahr WM
Michel, Kalle   17 15 0,882 2016  
Weinsteiger, Simon   8 6 0,750 2016  
Van Bergen, Moritz   19 14 0,737 2016  
Harrison, Joshua   11 7 0,636 2016  
Walther, Yannic   25 15 0,600 2016  
Russel, Tristan   20 12 0,600 2016  
Lindemann, Tim Luca   14 8 0,571 2016  
Richards, Darrion   22 12 0,545 2018  
Fermin-Giere, Kenny   22 12 0,545 2018  
Fischer, Tim   15 8 0,533 2016  
Hungreder, Ron   6 3 0,500 2016  
Staps, Norman   10 5 0,500 2018  
Rossius, Nicklas   13 6 0,462 2016  
Hörger, Luca   9 4 0,444 2016  
Vogt, Jan L.   7 3 0,429 2018  
Redle, Kilian   39 16 0,410 2016, 2017 2017
Köhler, Moritz   21 8 0,381 2017 2017
Danzer, Max   8 3 0,375 2016  
Schuman, Jack   16 6 0,375 2017, 2018  
Nixdorf, Lasse   43 16 0,372 2017, 2018 2017
Rauwolf, Domenic   14 5 0,357 2018  
Duenbostell, Jasper   20 7 0,350 2017 2017
Schmitz, Paul   15 5 0,333 2016  
Brand, Neven   12 4 0,333 2017 2017
Hahn, Hugo   15 5 0,333 2018  
Hoff, Paul   9 3 0,333 2018  
Kleehaupt, Philipp   13 4 0,308 2017 2017
Fernandes Ruiz, Jeremy 10 3 0,300 2017 2017
Teusch, Paul   14 4 0,286 2018  
Huber, Elias   24 6 0,250 2017 2017
Hoppe, Anthony Jason   8 2 0,250 2017 2017
Schilke, Jeremy Julien   31 7 0,226 2017 2017
Schaffer, Jonathan   14 3 0,214 2018  
Trzeciak, Jeremy   18 3 0,167 2017 2017
Moritz, Justus   7 1 0,143 2017 2017
Sullivan, Reilly   13 1 0,077 2017 2017
Kennedy, Aiden   32 2 0,063 2017, 2018 2017

Links

Vision

Kinder und Jugendliche brauchen ein Umfeld, das sie dauerhaft anregt, emotional ansteckt, das sie stärkt und ermutigt, die Initiative zu ergreifen, sich zu behaupten, sich dem Wettbewerb zu stellen, sich in Gruppen zu etablieren oder auch gegen die Zwänge von Gruppen das Eigene durchzuhalten, strategisch zu denken.
Dies alles können sie nur lernen und üben im Zusammenspiel mit Erwachsenen. Im Leben wie im Baseball braucht es dazu Mentoren und Lehrer, die ihre Begabungen und Eigenarten wirklich kennen und sie einzuschätzen wissen, und sie deshalb auch entsprechend fördern.
Die Verbreitung und Verankerung dieser Philosophie in Deutschland erscheint uns als solches schon als erstrebenswertes Ziel, weil es Werte schult, die in der heutigen Zeit und Gesellschaft mehr denn je gebraucht werden, um ein glückliches, erfolgreiches Leben möglich zu machen.