Spiel 6: DBA – REG

DBA AllStars 4 - 12 Legionäre
03 Jul 2016 - 14:30Armin-Wolf-Arena

Lange und zwar bis zum 5. Inning war es bei 1-1 ein knappes Spiel, aber als die Nicht-Internatsspieler aus dem Rest der Republik im vierten 9-Inning Spiel dann immer müder und dadurch unkonzentrierter wurden, konnten sich die Legionäre absetzen. DBA Starter Yannic Wildenhain begann stark, sein Pitch Count  wurde aber durch leichte Errors aber auch gute Hits in die Höhe getrieben. Reliever Marcel Giraud zeigte auch Licht und Schatten, Joe Cedano de Leon warf dann noch ein Inning und Simon Liedtke wirkte im 9. Inning souverän. Am Schlag war eigentlich nur Eric Keller richtig gut und „on Fire“, Jonas Van Bergen hatte auch gute AB´s, aber meistens waren die Jungs einfach nicht green, ließen über 9 Innings gefühlte 20 Läufer auf Base, sodass am Ende ein 4-12 heraus sprang.