Vor der WM zu Premier Baseball of Texas

bei Houston

U 15 Weltmeisterschaft in Mexico 14.08.2020 – 23.08.2020

Der WBSC hat die U 15 Weltmeisterschaft schon vor Monaten an Mexico vergeben, was keine schlechte Idee ist, da die beiden Weltmeisterschaften in Chihuahua (2012) und 2014 (Sinaloa) beide gut organisiert waren. Die nördlichen Bundesstaaten Mexico´s sind Baseball – Country während der Süden eher dem Fussball zuneigt.

Zunächst hieß es, dass die WM Anfang Juli stattfinden solle und so stand es auch auf www.wbsc.org doch jetzt steht der endgültige Termin fest: 14.08.2020 – 23.08.2020. Was interessanterweise noch nicht feststeht ist der Austragungsort. Eigentlich soll es  Tijuana sein, doch anscheinend sind die Stadien noch nicht fertig, sodass als Alternativstandort Mexico City einspringen könnte. Der WBSC hat eine Deadline gesetzt doch noch tappen wir im Dunkeln. Tijuana gehört zu den Gegenden Mexico´s in denen Baseball King ist, aber wir werden sehen.

Für uns ist diese Situation natürlich nicht ideal, da wir jetzt die Flüge zweigleisig buchen müssen. Fakt ist aber, dass wir wieder dank der Kontakte und Hilfsbereitschaft von Tyler Russell (Vater von 2019 EM Shortstop Tristan Russell) und vor allem dessen Liebe zu  Baseball wieder wie bereits vor der WM in Panama (2018) in Houston bei Premier Baseball of Texas (thanks Rick) in einer Top Umgebung trainieren und am Nachmittag gegen texanische Travelteams spielen können. Wir werden voraussichtlich am 5.8. nach Houston fliegen und dann am 12.08 nach Mexico weiter fliegen.

Vor Texas und der WM stehen erstmal Boca Chica (1.4.2020 – 17.4.2020) und das Alpe Adria Turnier in Staranzano (3.6.2020 – 7.06.2020) auf dem Programm

Hinterlasse einen Kommentar